Your Cart

Kostenlose Lieferung ab einem Bestellwert von 69 Euro in Deutschland und Österreich

REZEPTE

Poke Bowl was es ist, Originalrezept, Zutaten und Herkunft

Poke Bowl Poke Con Pollo Poke Ricetta Originale Poke Cosa È Poke Cos'È Poke Ricetta Poke Origine Poke Ingredienti Poke Poke Bowl Ricette Salsa Per Poke

Hawaiian Poke ist mittlerweile zum Food-Trend der Stunde geworden. Alle reden darüber und alle versuchen es vorzubereiten. Dank seiner Farben und seines einfachen Rezepts passt dieses Gericht perfekt in den Vordergrund eines Fotos in sozialen Medien. Darüber hinaus enthält es nur wenige Kalorien, ideal für diejenigen, die sich gesund und richtig ernähren.

Poke, was es wirklich ist

Das „ Poke “ (ausgesprochen „poh-kay“ und bedeutet „in Stücke schneiden“) ist eines der Hauptgerichte der hawaiianischen Küche. Im Laufe der Zeit wurde es in den Vereinigten Staaten von Amerika populär und wird heute auf der ganzen Welt genossen. Es kann als Vorspeise oder als Hauptgericht serviert werden.

Die Poke Bowl ist daher eine große Schüssel (Schüssel), die aus Reis und rohem Fisch zubereitet wird, begleitet von Obst und Gemüse und mit Gewürzen wie Sesamöl und Sojasauce.

Poke Bowl Poke Con Pollo Poke Ricetta Originale Poke Cosa È Poke Cos'È Poke Ricetta Poke Origine Poke Ingredienti Poke Poke Bowl Ricette Salsa Per Poke

Poke Herkunft und Verbreitung

Poke Bowl Poke Con Pollo Poke Ricetta Originale Poke Cosa È Poke Cos'È Poke Ricetta Poke Origine Poke Ingredienti Poke Poke Bowl Ricette Salsa Per Poke

Poke wurde als Snack für die Fischer des Pazifischen Ozeans geboren, die am Ende des Fischfangs den übrig gebliebenen Fisch in kleine Stücke schnitten, ihn mit Meersalz und Algen teilten und ihn mit Reis probierten .

Es kam 2017 mit der Eröffnung der ersten Pokeria nach Italien und konkurrierte bald mit dem bekannten japanischen Sushi. Poke wird von Menschen jeden Alters geschätzt und ist besonders beliebt bei jungen Menschen, die jetzt zu einer echten Mode werden.

Ist Poke gut für Ihre Gesundheit?

Im Allgemeinen gilt Poke als gesundes Gericht, da es Fisch und Gemüse enthält. Durchschnittlich stecken in einer Portion von 300 g etwa 300-450 kcal, die aus komplexen Kohlenhydraten (Reis), biologisch hochwertigen Proteinen (Fisch), Omega-3- und Omega-6- Fetten (Öl, Avocado, Trockenfrüchte) stammen sowie Vitamine und Mineralstoffe .

Aber nicht alle Poke Bowls haben gleich viel Kalorien, Fett oder Kohlenhydrate: Die Gesundheit hängt von den Zutaten und der Zubereitung ab.

Für diejenigen, die sich gesund ernähren, können Sie dieses Gericht bis zu zweimal pro Woche essen, solange Sie es nicht mit Saucen und Dressings übertreiben.

Lassen Sie uns gemeinsam sehen, wie man das klassische hawaiianische Poke Bowl-Rezept zubereitet: Mit der Zugabe von unserem Benvolio 1938 Bio-Sesamöl , kombiniert mit Sojasauce, erhalten Sie ein noch schmackhafteres Gericht!

Poke Bowl Poke Con Pollo Poke Ricetta Originale Poke Cosa È Poke Cos'È Poke Ricetta Poke Origine Poke Ingredienti Poke Poke Bowl Ricette Salsa Per Poke
Poke Ricetta Originale Hawaiana

POKE BOWL ORIGINAL HAWAIIANISCHES REZEPT

Die Zubereitung der Poke Bowl ist so einfach, dass Sie sie bequem von zu Hause aus erledigen können: Das Ergebnis ist ein wunderschönes und schmackhaftes Gericht, farbenfroh und lustig, einfach zuzubereiten und in nur wenigen Minuten! Wir schlagen das klassische hawaiianische Poke-Bowl-Rezept mit rohem Fisch, Sojasauce und unserem Bio-Sesamöl als abschließendes Dressing vor!
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Gericht Appetitanreger, Beilage
Land & Region Amerikanisch, Hawaii
Portionen 4 Menschen

Equipment

  • 1 Schale geräumige Runde
  • 1 Sieb großes feines Netz
  • 1 Auflauf geräumig
  • 1 Kochtopf
  • 1 Holzlöffel
  • 1 Messer
  • 1 Löffel

Zutaten
  

Poke-Zutaten:

  • 400 gr Sushi-Reis, auch bekannt als Kome (alternativ Basmati oder Quinoa)
  • 350 gr roher Lachs
  • 4 Radieschen
  • 1 Avocado
  • 1 Mango
  • 150 gr Edamame (Sojabohnen)
  • Genug Rakete (alternativ Baldrian, Songino, Wakame-Algen)

Soße für Stocherkahn:

Anleitungen
 

  • Den Reis in ein großes feinmaschiges Sieb geben und unter fließendem Wasser abspülen, dabei mit den Händen bewegen, bis das austretende Wasser nicht mehr weißlich ist. In einem großen Kochtopf auffangen und mit gleich viel kaltem Wasser bedecken. Auf den Herd stellen und aufkochen lassen. Zudecken, die Hitze auf niedrig stellen und etwa 12 Minuten kochen, ohne den Deckel zu öffnen. Den Herd ausschalten und fünf Minuten ruhen lassen.
  • In der Zwischenzeit bereiten wir unsere spezielle Poke-Sauce zu! Erhitzen Sie den Reisessig leicht, lösen Sie eine Prise Salz darin auf und geben Sie die Sojasauce, den Honig und zwei Teelöffel unseres Bio-Sesamöls dazu. Die Flüssigkeit zum Reis geben und mit einem Holzlöffel einrühren. Bleiben Sie auf einer Seite.
  • Den Lachs zunächst in Scheiben und dann in 1 cm große Würfel schneiden. Dämpfen Sie Ihre Edamame. Die Radieschen waschen und in Scheiben schneiden. Zum Schluss den Rucola waschen und klein schneiden.
  • Die Avocado nehmen, halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch mit Hilfe eines Löffels herausschöpfen und in Scheiben schneiden. Mit der Mango ebenso verfahren.
  • Es ist an der Zeit, Ihre Bowl zu komponieren! Nehmen Sie eine Schüssel und richten Sie den Reis als Unterlage an. Legen Sie dann alle Zutaten, die Sie in verschiedene Abschnitte geschnitten haben, wie ein Kuchendiagramm darauf. Ergänzen Sie die restlichen drei. Die Schalen sind bereit zum Genießen!

Notizen

  • Als Alternative zu Lachs können Sie Thunfisch oder gekochten Tintenfisch als rohen Fisch verwenden.
  • Als Salat können Sie alternativ auch Wakame-Algen verwenden, genau wie es die hawaiianische Tradition vorschreibt!
  • Wenn Sie keine Sojasoße mögen, können Sie sie durch Ponzu-Soße, Teryiaki-Soße, scharfe Mayo, Wasabi-Mayo oder Honigsenf ersetzen.
  • Wenn Sie es scharf mögen, fügen Sie frischen Chili hinzu!
  • Um den einzigartigen Sesamgeschmack noch besser zur Geltung zu bringen, können Sie dem Reisboden schwarze und weiße Sesamsamen hinzufügen.
  • Die Poke Bowl wird nicht nur mit Fisch zubereitet: Probieren Sie sie auch in der Variante mit Huhn!
  • Haben Sie Spaß daran, neue Rezepte für Ihre Schale zu kreieren: Verwenden Sie Gemüse wie Karotten, Mais, Kirschtomaten, grüne Bohnen, Kohl, Gurken, Fenchel; für Obst entscheiden Sie sich für Ananas, Beeren, Granatapfel, Mandarine, Banane, Mandeln.
Keyword poke bowl rezept, Poke mit Huhn, poke original rezept, Poke was ist das

Kaufen Sie die Produkte des Rezepts

Andere Rezepte

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Teile es mit deinen Freunden!

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
KOSTENLOSER VERSAND

ab 69€ Kauf (DE und AT)

SCHNELLER LIEFERANT

und saubere Verpackung

EINZIGARTIGES KNOW-HOW

seit über 80 Jahren

ITALIENISCHES UNTERNEHMEN

im Herzen der Marca Trevigiana gelegen